Caritas-Klinik
St. Anna

Für Ihre seelische & körperliche Gesundheit

Tagesklinik

In unserer Tagesklinik an der Caritas-Klinik St. Anna finden Sie nicht nur eine moderne Einrichtung, sondern auch ein Ort des Vertrauens und der persönlichen Fürsorge.

Unsere geriatrische Therapie ist vielfältig und interdisziplinär aufgebaut. Die Behandlung in unserer Tagesklinik ist dabei fast unverzichtbar. Sie ergänzt eine stationäre Behandlung sinnvoll und wertvoll. In manchen Fällen kann sie sogar den Krankenhausaufenthalt verkürzen oder ganz ersetzen.

Für Sie da, wenn's drauf ankommt!

Das Angebot unserer geriatrischen Tagesklinik richtet sich an akut erkrankte ältere Menschen, die zwar einer stationären, jedoch nicht ganztägigen Versorgung bedürfen.

Ziel des Aufenthaltes ist es, durch verschiedene Therapieformen die Leistungsfähigkeit und Sicherheit im Alltag wiederherzustellen oder deutlich zu verbessern. So wird einer Pflegebedürftigkeit vorgebeugt.

Die Anmeldung erfolgt durch Einweisung der Hausärzt:innen, Verlegung aus vorbehandelnden Krankenhäusern oder unsere stationäre Geriatrie des Krankenhauses.

Tagesklinik

Pillkaller Allee 114055 Berlin

Gemeinsam für Ihre Gesundheit

Eine Brücke zwischen stationärer und ambulanter Versorgung

Die Tagesklinik der Caritas-Klinik St. Anna fungiert als entscheidendes Bindeglied zwischen stationärer und ambulanter Versorgung. Diese teilstationäre Einrichtung spielt eine wichtige Rolle bei der Verkürzung oder Vermeidung von Krankenhausaufenthalten. In der modernen Geriatrie ist sie unverzichtbar und stellt einen essenziellen Bestandteil einer multimodal und multiprofessionell strukturierten Therapie dar.

Spezialisierte Versorgung für akut erkrankte ältere Menschen

Unser Tagesklinikangebot richtet sich an akut erkrankte ältere Menschen, die zwar einer stationären, jedoch nicht ganztägigen Versorgung bedürfen. Hierbei legen wir besonderen Wert auf eine umfassende Betreuung, die individuell auf die Bedürfnisse unserer Patient:innen zugeschnitten ist.

Breites Spektrum von Krankheitsbildern in der Altersmedizin

Die Tagesklinik deckt das gesamte Spektrum typischer Krankheitsbilder in der Altersmedizin ab. Dazu gehören Folgezustände nach chirurgischen Eingriffen, Schmerzsyndrome, allgemeine Schwäche, multifaktorielle Gangstörungen, Stürze, Parkinsonsyndrome, Folgezustände nach Schlaganfällen, Herzkreislauferkrankungen, Stoffwechselerkrankungen, rheumatoide Erkrankungen und die Behandlung chronischer Wunden.

Therapeutische Schwerpunkte für mehr Lebensqualität

Unser Ziel in der Tagesklinik ist es, durch verschiedene Therapieformen die Leistungsfähigkeit und Sicherheit im Alltag unserer Patient:innen wiederherzustellen oder signifikant zu verbessern. Dieser Ansatz dient der Prävention von Pflegebedürftigkeit und fördert die eigenständige Lebensführung.

Individuelle Betreuung für Ihren Bedarf

Unsere erfahrene und engagierte Tagesklinik bietet eine individuelle Betreuung, die auf die spezifischen Bedürfnisse jedes Patienten zugeschnitten ist. Wir sind bestrebt, Ihnen in einem unterstützenden Umfeld die bestmögliche Versorgung zukommen zu lassen.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen oder Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Unsere Tagesklinik ist darauf ausgerichtet, Ihnen die notwendige Unterstützung auf dem Weg zu mehr Lebensqualität zu bieten.

Ihr Tag in der Tagesklinik

Ein Fahrdienst holt Sie morgens ab, und der Tag beginnt um 09:00 Uhr. Ein Ärzt:innenteam, aktivierend-pflegerische Unterstützung sowie verschiedene Therapien stehen zur Verfügung. Für Pausen und Austausch nutzen Sie gerne unsere Aufenthaltsräume mit angenehmer Atmosphäre. Um 15:00 Uhr bringt Sie der Fahrdienst wieder nach Hause.

Bereits zu Beginn Ihrer Behandlung nimmt unser Sozialdienst Kontakt auf, bespricht bei Bedarf die weiteren Versorgungsschritte und organisiert Unterstützung für Ihren Alltag.

Leitfaden für Sie

Tagesablauf

Ab 8.00

  • Abholung von zu Hause durch den Fahrdienst (optional private Anreise möglich)
  • Erfassen von Parameter z.B. Blutdruck, Puls, BZ, Gewicht, O2- Sättigung

8.30 – 12.00

Therapieangebote:

  • Hydrotherapie; Arm – und Fußbäder; Dampfduschen
  • Ergotherapie: kognitives Screening, kognitives Training, Gruppenangebote, Übungen zur Besserung der Feinmotorik
  • Physiotherapie: Übungen zur Besserung Belastungs- und Ausdauerfähigkeit
  • spezifische Therapie je nach Problemstellung
  • Ärztliche Visite

12.00 – 12.30  

  • Gemeinsames Mittagessen

12.30 – 13.45

  • Mittagsruhe (es stehen Betten und Liegesessel zur Verfügung)

13.45 – 14.30  

  • Therapieangebote

14.30 – 15.15  

  • Kaffee, Kuchen oder Kekse

Ab 15.15          

  • Abholung durch den Fahrdienst

Zwischen den Therapieangeboten können sie gerne unseren Außenbereich nutzen und kleine Spaziergänge durch den Garten machen.

Diagnostisch apparatives Spektrum

- Röntgen
- Funktionsdiagnostik (EKG, Lz- RR, Lz- EKG)
-  Sonographien (Doppler, Abdomen, Echokardiographie)
- Labor
- Schluckdiagnostik

Therapeutische Angebote

- Ergotherapie
- Physiotherapie

- Psychologie

- Hydrotherapie / Wärmepackung

- Logopädie
 

Weitere Angebote

- Hilfsmittelberatung
- Angehörigenberatung

- Sozialdienst

- Ernährungsberatung

- Wundversorgung

- Seelsorge
 
01 / 03

Aufnahme­modalitäten

Checkliste zur Aufnahme von Patientinnen und Patienten:

  1. Anmeldeformular durch Ihre behandelte Ärztin oder Ihren behandelnden Arzt (aus dem Krankenhaus oder aus dem ambulanten Bereich) ausfüllen lassen
  2. Ausgefülltes Anmeldeformular per Fax an uns: 030 30001 445
  3. Nachdem wir eine Kostenübernahme Ihrer Krankenkasse bekommen haben erstellen wir Ihnen ein Angebot über einen Aufnahmetermin

Voraussetzungen für die Aufnahme von Patientinnen und Patienten:

  • Alter > 70 Jahre
  • Akute Erkrankung oder akute Verschlechterung einer chronischen Erkrankung
  • Transporte erfolgen nur im Einzugsgebiet der Klinik (Bezirke: Charlottenburg, Zehlendorf, Wilmersdorf, Teilgebiete von Spandau), optional eigene Anfahrt möglich
  • Die Patientin oder der Patient muss um 8.00 Uhr abholbereit sein
Inanspruchnahme unserer Leistungen- Für Sie als Bewohner:in eines Pflegeheims -
Auch Bewohnerinnen und Bewohner von Pflegeheimen können die Behandlung in unserer Tagesklinik in Anspruch nehmen. Für die teilstationäre Behandlung sind keine Zuzahlungen erforderlich.

Sprechstunde

Immer am 1. Donnerstag im Monat

10:00 Uhr - 11:00 Uhr

Telefonische Terminvereinbarung:  030 / 3000-1544 oder -1545 (werktags zwischen 9:00 - 15:00 Uhr)

„Für ein Leben im Alter mit mehr Leistungsfähigkeit.“Bartlomiej Maszynski, Chefarzt

Ihr Expertenteam

Bartlomiej Maszynski
Chefarzt
Facharzt für Innere Medizin und Geriatrie
Palliativmedizin
Mehr Infos
Dr. med. Birgit Melzow
Funktionsoberärztin
Fachärztin für Neurologie
Geriatrie
Mehr Infos

Für Ihre Gesundheit

Medizinische Expertise

Unsere hochqualifizierten Ärztinnen und Ärzte sowie Pflegekräfte gewährleisten erstklassige Versorgung und individuelle Betreuung.

Fürsorgliche Atmosphäre

Mehr als medizinische Versorgung – wir schaffen eine unterstützende, herzliche Umgebung für Patient:innen und ihre Angehörigen.

Interdisziplinärer Ansatz

Ärzt:innen, Pflegekräfte, Therapeut:innen und andere Fachleute arbeiten Hand in Hand, um eine umfassende Patientenbetreuung zu gewährleisten.

Caritas Gesundheit
Berlin gGmbH

Die Caritas Gesundheit Berlin gGmbH ist ein Gesundheitsnetzwerk in der Region Berlin und Brandenburg. Mit Krankenhäusern in Pankow, Reinickendorf, Charlottenburg sowie in Brandenburg an der Havel ist sie seit über 100 Jahren ein fester Bestandteil der Gesundheitsversorgung in diesen Bezirken und im Umland.

Neben den vier Kliniken betreibt die Caritas Gesundheit Berlin gGmbH diverse medizinische Versorgungszentren, zwei Hospize und eine Altenpflegeeinrichtung, wodurch eine umfassende und spezialisierte medizinische Versorgung für Menschen jeden Alters gewährleistet wird.

Ihr Kontakt
zu uns

Sie haben noch Fragen? Wir beantworten diese sehr gerne. Über das nachstehende Formular können Sie uns gerne eine Nachricht zukommen lassen. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.

Kommen Sie in unser TeamSind Sie bereit, Ihre berufliche Reise im Gesundheitswesen zu starten? Werden Sie Teil unseres engagierten Teams und gestalten Sie die Zukunft der Patientenversorgung mit. Entdecken Sie endlose Möglichkeiten zur Weiterentwicklung und leisten Sie einen wertvollen Beitrag zur Gesundheit und zum Wohlbefinden unserer Gemeinschaft.