Wenn es in der Hüfte oder dem Rücken schmerzt
Informationsabend, Orthopädie und Unfallchirurgie, Hüftzentrum, Wirbelsäulenzentrum

Wenn es in der Hüfte oder dem Rücken schmerzt

Evangelische Gemeindehaus St. Jacobi
Hamburger Str. 14, 14641 Nauen

Datum:

Donnerstag, 14. März 2024 16:00 - 17:00 Uhr

Referent:innenTariq Qodceiah; Tim Rumler-von Rüden

Darauf können Sie sich freuen

Schonende und innovative Therapieansätze und OP-Methoden!

Für Patient:innen, Angehörige und Interessierte

Hüftschmerzen beeinträchtigen Ihr Leben? Oder plagen Sie Rückenschmerzen? Lassen Sie sich nicht länger quälen!

Unser renommierter Chefarzt für Orthopädie und Unfallchirurgie sowie Leiter des Caritas Hüftzentrums, Tariq Qodceiah, führt Sie durch die modernsten Methoden bei Hüftoperationen. Erfahren Sie, wie die schonende AMIS-Methode eine minimal-invasive Implantation von Hüftprothesen ermöglicht und wie die Fast Track-Behandlung eine rasche Mobilisierung nach der Operation gewährleistet.

Fortschrittliche Behandlungsmethoden, moderne Therapieansätze bis hin zu innovativen Technologien wie der Robotik in der Wirbelsäulenchirurgie, um Schmerzen zu lindern und die Lebensqualität zu steigern. Darüber informiert der Wirbelsäulenspezialist Herr Tim Rumler-von Rüden, Teamchefarzt und Leiter des Caritas-Wirbelsäulenzentrum Berlin.

Melden Sie sich jetzt an und informieren sich über hochmoderne medizinische Entwicklungen für ein gesundes und schmerzfreies Leben. 

Ihre Referenten

Tariq Qodceiah
Chefarzt & Zentrumsleiter
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Mehr Infos
Tim Rumler-von Rüden
Teamchefarzt & Zentrumsleiter
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Mehr Infos

Caritas Hüftzentrum Reinickendorf

Kurhausstraße 3013467 Berlin