Caritas-Klinik
Dominikus

Wenn's auf Ihr Knie ankommt!

Caritas Kniezentrum Reinickendorf

Das Caritas Kniezentrum ist Teil des Caritas Orthopädischen Zentrums mit den Standorten Reinickendorf und Pankow. Wir widmen uns am Standort der Caritas-Klinik Dominikus einer hochspezialisierten und ganzheitlichen Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen im Bereich des Knies, einschließlich der umliegenden Strukturen und Sehnen.

Unsere Orthopäden:innen und Unfallchirurgen:innen verfügen über langjährige Erfahrungen und Expertise auf diesem Gebiet. Sie verfügen z. T. über spezifische Fachkenntnisse als Spezielle Unfallchirurg:innen und in der speziellen orthopädischen Chirurgie. Das Team verfügt nicht nur über die notwendige Kompetenz, sondern auch über die nötige Emphatie. Wir nehmen uns individuell Ihren Bedürfnissen an, um eine optimale Versorgung sicherzustellen.

Vertrauen Sie auf unsere umfassende Expertise, um bestmögliche Ergebnisse und Ihre optimale Kniegesundheit zu gewährleisten. Im Caritas Kniezentrum Reinickendorf setzen wir auf moderne diagnostische Methoden und innovative Therapieansätze, um Ihre Gesundheit und Mobilität wiederherzustellen.

Für Sie da, wenn's drauf ankommt!

Im Caritas Kniezentrum Reinickendorf widmen wir uns den Herausforderungen von Verletzungen und Erkrankungen im Bereich des Knies und der umliegenden Strukturen. Wir verstehen, dass schmerzhafte Beschwerden erhebliche Auswirkungen auf Ihre Lebensqualität haben können.

Unser vorrangiges Ziel ist es daher, nicht nur fachkundige Behandlung anzubieten, sondern auch Ihre spezifischen Knieprobleme effektiv zu lindern. Wir begleiten Sie aktiv auf dem Weg zur Genesung und setzen alles daran, dass Sie so rasch wie möglich wieder beschwerdefrei in Ihren gewohnten Alltag zurückkehren können.

Tariq Qodceiah

Tariq Qodceiah

Chefarzt, Caritas-Klinik Dominikus - Orthopädie und Unfallchirurgie
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Spezielle Orthopädische Chirurgie; Spezielle Unfallchirurgie; Notfallmedizin

Gemeinsam für Ihre Gesundheit

Individualisierte Behandlung bei Kniegelenkserkrankungen

Unser erfahrenes Team im Caritas Kniezentrum Reinickendorf legt großen Wert auf eine individualisierte und patientenzentrierte Behandlung bei Kniegelenkserkrankungen. Wir nehmen uns die Zeit, Ihre spezifischen Beschwerden und Bedürfnisse zu verstehen, um darauf basierend einen maßgeschneiderten Behandlungsplan zu entwickeln.

Ausführliche Beratung mit Ihren mitgebrachten Befunden (Röntgen/MRT/CT)

Eine gründliche Analyse ist entscheidend für eine präzise Diagnose und erfolgreiche Behandlung. Daher bieten wir eine ausführliche Beratung an, bei der wir Ihre mitgebrachten Befunde wie Röntgenbilder, MRT- oder CT-Aufnahmen sorgfältig evaluieren. Diese individuelle Herangehensweise ermöglicht es uns, Ihnen die bestmögliche Betreuung zukommen zu lassen.

Ersteinsatz einer Prothese (Primärversorgung) und Erneuerung einer Prothese (Revision)

Unser Caritas Kniezentrum Reinickendorf ist spezialisiert auf die Versorgung sowohl von primären Kniegelenkerkrankungen als auch von Revisionsfällen. Wir bieten umfassende Expertise in der Versorgung mit Endoprothesen, sei es bei Erstimplantationen oder im Falle von Revisionseingriffen, um die bestmögliche langfristige Funktion und Lebensdauer des Kniegelenks sicherzustellen.

Achskorrigierende Operationen (Umstellungsosteotomien)

Wir führen achskorrigierende Operationen, insbesondere Umstellungsosteotomien, durch, um Fehlstellungen und Achsabweichungen im Kniegelenk zu korrigieren. Diese Eingriffe dienen dazu, die Belastung gleichmäßig zu verteilen und somit die Funktion und Lebensdauer des Kniegelenks zu verbessern.

Behandlung von Unfallfolgen

Unser Caritas Kniezentrum Reinickendorf ist darauf ausgerichtet, auch komplexe Unfallfolgen im Bereich des Kniegelenks zu behandeln. Durch unsere umfassende Erfahrung und modernen Therapieansätze streben wir eine rasche Genesung und Wiederherstellung der Funktion an, um Ihnen eine optimale Lebensqualität zurückzugeben.

Sprechstunde

Orthopädische Chefarztsprechstunde

- Termine nach Vereinbarung

Caritas Kniezentrum Reinickendorf

Kurhausstraße 3013467 Berlin
So läuft Ihre Behandlung ab:
1. Termin buchen
Schnell & unkompliziert.
Mit uns beginnt Ihr Weg zur Heilung problemlos.
2. Erstgespräch
Individuelle Beratung.
Gemeinsam finden wir die passende Behandlung.
3. OP-Vorbereitung
Klare Planung.
Sorgfältige Vorbereitung gibt Sicherheit für die OP.
4. Der OP-Tag
Sicherer Eingriff.
Mit Vertrauen in die Hände erfahrener Expert:innen.
5. Entlassung
Erfolgreicher Abschluss.
Nach stationärem Aufenthalt dürfen Sie nach Hause.
6. Nachbehandlung
Fortlaufende Betreuung.
Wir begleiten Sie auf dem Weg Ihrer Genesung.

Häufige Fragen

Was sind die häufigsten Ursachen von Knieschmerzen?

Knieschmerzen können durch verschiedene Ursachen wie Arthritis, Meniskusverletzungen, Bänderdehnungen oder Entzündungen entstehen. Eine genaue Diagnose ist wichtig, um die geeignete Behandlung zu planen.

Wie kann ich Knieschmerzen zu Hause lindern?

Ruhe, Eis, Kompression und Hochlagerung (PECH) können bei akuten Verletzungen helfen. Physiotherapie, schmerzlindernde Medikamente und spezifische Übungen sind ebenfalls gängige Ansätze. Es ist jedoch wichtig, die genaue Ursache der Schmerzen zu kennen, um die beste Vorgehensweise festzulegen.

Wann sollte ich eine Ärztin oder einen Arzt wegen Knieschmerzen aufsuchen?

Sie sollten eine Ärztin / einen Arzt konsultieren, wenn die Schmerzen länger anhalten, stark sind, mit Schwellungen oder Bewegungseinschränkungen einhergehen, oder wenn Sie eine Verletzung hatten. Ein frühzeitiger Arztbesuch ermöglicht eine genaue Diagnose und einen effektiven Behandlungsplan.

Welche diagnostischen Tests sind für Knieprobleme üblich?

Röntgenaufnahmen, MRT (Magnetresonanztomographie) und CT (Computertomographie) sind gängige diagnostische Tests, um Knieprobleme zu identifizieren. Ihre Ärztin oder Ihr Arzt kann auch auf klinische Untersuchungen und spezifische Tests zurückgreifen, um eine genaue Diagnose zu stellen.

Wann könnte eine Knieoperation notwendig sein?

Knieoperationen können bei schweren Verletzungen, fortgeschrittener Arthritis, Meniskusrissen oder Bänderrissen notwendig sein. Ihre Ärztin oder Ihr Arzt wird die Entscheidung für eine Operation basierend auf der Diagnose und dem Schweregrad Ihrer Knieprobleme treffen und Ihnen die verschiedenen Optionen erläutern.

Für Ihre Gesundheit

Medizinische Expertise

Unsere hochqualifizierten Ärztinnen und Ärzte sowie Pflegekräfte gewährleisten erstklassige Versorgung und individuelle Betreuung.

24/7 Terminvereinbarung

Ob online von Zuhause, telefonisch unterwegs oder persönlich vor Ort – Ihre Terminvereinbarung erfolgt so, wie es Ihnen am besten passt.

Fürsorgliche Atmosphäre

Mehr als medizinische Versorgung – wir schaffen eine unterstützende, herzliche Umgebung für Patient:innen und ihre Angehörigen.

Interdisziplinärer Ansatz

Ärzt:innen, Pflegekräfte und Therapeut:innen arbeiten Hand in Hand, um eine umfassende Patientenbetreuung zu gewährleisten.

Ihr Wohlbefinden ist unser Fokus

Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen. Bei jeglichen Beschwerden im Zusammenhang mit Knie- und umliegenden Strukturproblemen zögern Sie nicht, uns im Caritas Kniezentrum Reinickendorf zu kontaktieren. Unser engagiertes Team steht Ihnen zur Seite, um gemeinsam die besten Lösungen für Ihre Kniegesundheit zu finden.

Für offene Fragen oder Anregungen sind wir jederzeit für Sie da. Nutzen Sie das unten stehende Formular, um uns eine Nachricht zukommen zu lassen. Alternativ können Sie auch einen Termin vereinbaren – sei es online, telefonisch oder persönlich. Machen Sie den ersten Schritt zu einem schmerzfreien Knie und einer verbesserten Lebensqualität.

Ihr Kontakt
zu uns

Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.