Caritas-Klinik
Dominikus

Für Sie da.

Geriatrie und Tagesklinik

Die Geriatrie ist ein spezielles Fachgebiet für Erkrankungen im Alter. Wir können Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung in diesem Bereich zur Seite stehen. In unserer Caritas-Klinik Dominikus stehen sowohl stationäre Betten auf den geriatrischen Stationen als auch teilstationäre Plätze in unserer Tagesklinik zur Verfügung. 

Die Aufnahme erfolgt nach gezielter Einweisung durch eine andere Klinik, dden Hausarzt, als Notfall über die Rettungsstelle oder nach hausinterner Verlegung aus anderen Abteilungen unserer Klinik.

Unser multiprofessionelles Team, bestehend aus Ärztinnen, Ärzten, Pflegekräften, Therapeutinnen, Therapeuten und Mitarbeitenden des Sozialdienstes, arbeitet gemeinsam für das Wohl unserer Patient:innen. Wir orientieren uns an aktuellen medizinischen Leitlinien und legen dabei besonderen Wert auf medizinische Behandlungen, rehabilitative Maßnahmen und aktivierend-therapeutische Pflege zur Wiedererlangung von Mobilität und Lebensqualität.

Unser Motto "Hilfe zur Selbsthilfe" steht im Fokus einer einfühlsamen, aktivierenden Pflege auf unseren Stationen. Zusätzlich zu unserer Patient:innenversorgung führen wir Fortbildungen durch, die sich an alle in der Geriatrie tätigen Berufsgruppen sowie an Patient:innen und Angehörige richten.

Sibylle Gebauer
Dr. med.

Sibylle Gebauer

Chefärztin, Caritas-Klinik Dominikus - Geriatrie und Tagesklinik

Ihr Expertenteam

Dr. med. Uta Köpstein
Leitende Oberärztin
Fachärztin für Innere Medizin
Dr. med. Maguie El-Helou
Oberärztin
Fachärztin für Innere Medizin
Tatjana Hilbig
Bereichsleitung
Station 6, 7 und 8 | Geriatrie
Nicola Amitrano
Chefarztsekretärin

Gemeinsam für Ihre Gesundheit

"Bei uns erfahren Sie kompetente medizinische Behandlung, menschliche Zuwendung und erleben den Spirit unseres multiprofessionellen geriatrischen Teams mit einem ganzheitlichen Blick für unsere geriatrischen Patientinnen und Patienten."

Wir bieten eine einzigartige Kombination aus akutmedizinischer Diagnostik, Therapie und frührehabilitativer Behandlung. Die Tagesklinik ermöglicht eine ganzheitliche Betreuung für ältere Menschen, die ihre Selbstständigkeit bewahren möchten. Unser Alterstraumatologisches Zentrum (ATZ) integriert geriatrische Expertise in die traumatologische Behandlung älterer Patient:innen mit Fokus auf Selbstständigkeit und Alltagskompetenz.

Von der Aufnahme bis zur Entlassung steht eine ganzheitliche Betreuung im Mittelpunkt, unterstützt durch frührehabilitative Maßnahmen und individuelle Nachversorgungskonzepte durch unseren Sozialdienst.

Stationäre geriatrische Behandlung

Unsere Geriatrie bietet eine einzigartige Kombination aus akutmedizinischer Diagnostik, Therapie und frührehabilitativer Behandlung von Beginn an. Eine ganzheitliche Versorgung und ein umfassendes therapeutisches Angebot stehen im Mittelpunkt.

Nach Ihrer stationären Aufnahme erfolgt eine umfassende altersmedizinische Einschätzung durch ein geriatrisches Assessment. Dabei werden funktionelle Defizite erfasst und Ressourcen identifiziert. Auf dieser Basis erstellen wir einen individuellen Behandlungs- und Therapieplan für Sie. Die Zusammenarbeit mit Angehörigen ist integraler Bestandteil unseres Therapiekonzepts.

Wir behandeln verschiedene Erkrankungen und deren Folgen, darunter internistische, traumatologische, orthopädische, neurologische, psychiatrische sowie viszeralchirurgisch behandelte Erkrankungen. Unser Ziel ist die Wiederherstellung von Mobilität, Selbständigkeit und Lebensqualität.

Spezielle Geriatrische Leistungen

  • Durchführung des Geriatrischen Assessments zur Einschätzung der individuellen Fähigkeiten und Ressourcen.
  • Koordination der multimodalen geriatrischen Komplexbehandlung basierend auf der Assessment-Einschätzung.
  • Verordnung von Heil- und Hilfsmitteln, um die bestmögliche Versorgung sicherzustellen und
  • vielfältige therapeutische Angebote.

Tagesklinik für Geriatrie

Seit 1996 bietet unsere Tagesklinik eine ganzheitliche Behandlung für ältere Menschen an, die ihre Selbstständigkeit bewahren oder zurückgewinnen möchten. Diese ist ein integraler Bestandteil unseres geriatrischen Behandlungskonzepts und ermöglicht einen schrittweisen Übergang in die häusliche Selbstversorgung.

In der Tagesklinik werden Herz-Kreislauferkrankungen, Lungen- und Bronchialerkrankungen, neurodegenerative und psychische Erkrankungen, Stoffwechselerkrankungen, chronisch degenerative Gelenkerkrankungen und Wunden behandelt. Unsere Ärzt:innen legen dabei besonderes Augenmerk auf geriatrische Syndrome wie Mangelernährung, Sturzneigung, Inkontinenz oder chronische Schmerzen.

Während des Aufenthalts profitieren Sie von allen diagnostischen Möglichkeiten, ärztlichen Visiten und rehabilitativen multimodalen Behandlungen. Die Anmeldung erfolgt durch Einweisung der Hausärzt:innen, Verlegung aus vorbehandelnden Krankenhäusern oder Fachabteilungen unseres Krankenhauses.

Ihr Tag in der Tagesklinik

Unser Fahrdienst holt Sie morgens ab, und der Tag beginnt um 09:00 Uhr. Ärzt:innenteam, aktivierend-pflegerische Unterstützung und verschiedene Therapien stehen zur Verfügung. Für Pausen und Austausch nutzen Sie gerne unsere Aufenthaltsräume mit angenehmer Atmosphäre. Um 15:00 Uhr bringt Sie der Fahrdienst wieder nach Hause.

Bereits zu Beginn Ihrer Behandlung nimmt unser Sozialdienst Kontakt auf, bespricht bei Bedarf die weiteren Versorgungsschritte und organisiert Unterstützung für Ihren Alltag.

Alterstrauma­tologisches Zentrum (ATZ)

Das Alterstraumatologische Zentrum (ATZ) der Caritas-Klinik Dominikus integriert geriatrische Expertise für die Behandlung von Oberschenkel-, Oberarm- und Wirbelkörperbrüchen sowie Beckenbrüchen bei älteren Patient:innen. Durch unfallchirurgische Maßnahmen nach aktuellen Leitlinien, frühzeitige geriatrische Diagnostik und Therapie sowie interdisziplinäre Zusammenarbeit zielt das ATZ darauf ab, Selbstständigkeit und Alltagskompetenz wiederherzustellen. Die ganzheitliche Versorgung betont die enge Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen, frührehabilitative Maßnahmen und individuelle Nachversorgungskonzepte in Abstimmung mit dem Sozialdienst – von der Aufnahme bis zur Entlassung.

Für weitere Informationen, Terminvereinbarungen und Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Nachfolgend finden Sie die Kontaktdaten unseres Zentrums.

Behandlungs­spektrum

Unsere Klinik ermöglicht die Abklärung verschiedener Erkrankungen und gewährleistet eine altersentsprechende Behandlung. Die ärztlich geriatrische Expertise bildet die Grundlage für die Frührehabilitation, die wir ab dem ersten Behandlungstag übernehmen.

  • Herz-Kreislauferkrankungen wie Durchblutungsstörungen und Bluthochdruck
  • Neurologische Erkrankungen wie Schlaganfall und M. Parkinson
  • Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes mellitus
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates wie Osteoporose, Arthrose und operativ versorgte Frakturen
  • Chronische Wunden, insbesondere im Bereich der Beine und Füße
  • Behandlung nach Amputation mit Prothesenversorgung und Training
  • Erkrankungen des Gehirns wie Demenz und Depression
  • Spezielle geriatrische Syndrome wie Mangelernährung, Sturzneigung, Inkontinenz und chronische Schmerzen

Diagnostische Angebote

Unsere umfassenden diagnostischen Angebote, einschließlich EKG, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruckmessung, Labor-Untersuchungen, Ultraschalluntersuchungen, Endoskopie und Röntgen-Untersuchungen, ermöglichen eine präzise Abklärung.

Die enge Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen wie Orthopädie und Unfallchirurgie, Innere Medizin, Viszeralchirurgie und Intensivmedizin ermöglicht eine optimale und individuelle Behandlung.

Ernährungs­beratung

Unsere Ernährungsberatung ist auf die individuellen Bedürfnisse unserer Patient:innen abgestimmt:

Individuelle Beratung

  • Persönliche Gespräche zur Ernährungssituation
  • Einschätzung möglicher Mangel- oder Fehlernährung

Ernährungsplanung

  • Erstellung spezifischer Ernährungspläne
  • Fokus auf ausgewogene Nahrungszufuhr

Flüssigkeits- und Nahrungsbilanz

  • Entwicklung eines Plans zur Bilanzierung von Flüssigkeits- und Nahrungszufuhr

Um nachhaltige Erfolge zu gewährleisten, begleitet unsere Diätassistentin den Verlauf des Ernährungs- und Trinkverhaltens während des Aufenthalts.

Besonders wichtig ist uns die Einbindung von Angehörigen, die im Alltag Einkäufe und Essenszubereitungen übernehmen. Daher empfehlen wir diesen Personen die Teilnahme an der Ernährungsberatung.

Im Rahmen des Krankenhausaufenthaltes bieten wir diverse spezielle Kostformen an, um eine ausgewogene und gesunde Ernährung zu fördern. Ergänzend dazu unterstützt unsere Diätassistent:in auch das ergotherapeutische Kochtraining.

Anmeldung & Kontakt

Anmeldung über das Belegmanagement

Die Anmeldung zur Geriatrie erfolgt durch Ihren Hausarzt per Einweisung oder Ihren behandelnden Arzt z. B. während einer stationären Krankenhausbehandlung.

Hierzu können Sie unser Anmeldeformular benutzen.

Bitte senden Sie die ausgefüllte Anmeldung oder Einweisung via Fax an die Koordination der Geriatrie in der Caritas-Klinik Dominikus.

Für stationäre Patient:innen für die Tagesklinik

Geriatrie und Tagesklinik

Kurhausstraße 3013467 Berlin

Für Ihre Gesundheit

Medizinische Expertise

Unsere hochqualifizierten Ärztinnen und Ärzte sowie Pflegekräfte gewährleisten erstklassige Versorgung und individuelle Betreuung.

24/7 Terminvereinbarung

Ob online von Zuhause, telefonisch unterwegs oder persönlich vor Ort – Ihre Terminvereinbarung erfolgt so, wie es Ihnen am besten passt.

Fürsorgliche Atmosphäre

Mehr als medizinische Versorgung – wir schaffen eine unterstützende, herzliche Umgebung für Patient:innen und ihre Angehörigen.

Interdisziplinärer Ansatz

Ärzt:innen, Pflegekräfte und Therapeut:innen arbeiten Hand in Hand, um eine umfassende Patientenbetreuung zu gewährleisten.

Ihr Wohlbefinden ist unser Fokus

In unserer Abteilung für Geriatrie und Tagesklinik setzen wir nicht nur auf hochmoderne medizinische Verfahren, sondern legen auch besonderen Wert auf eine einfühlsame und individuelle Betreuung. Ihr Wohlbefinden steht im Mittelpunkt unseres Handelns.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Nutzen Sie das unten stehende Formular oder kontaktieren Sie uns telefonisch oder persönlich. Vertrauen Sie auf unsere Expertise und medizinische Fürsorge mit Herz und Fachkompetenz in der Geriatrie und Tagesklinik.

Unser Wissen für Sie
Mehr entdecken
Pressemitteilung
Caritas-Klinik Dominikus kehrt nach Cyberangriff zur uneingeschränkten Notfallversorgung zurück
09.02.2024 -
Caritas-Klinik Dominikus kehrt nach Cyberangriff zur uneingeschränkten Notfallversorgung zurück
Mehr erfahren
Pressemitteilung
Caritas-Klinik Dominikus wieder erreichbar - Telefonanlage in Betrieb
05.02.2024 -
Caritas-Klinik Dominikus wieder erreichbar - Telefonanlage in Betrieb
Mehr erfahren
Pressemitteilung
Caritas-Klinik Dominikus in Berlin-Reinickendorf: Umfassende Maßnahmen nach Cyberangriff eingeleitet
01.02.2024 -
Caritas-Klinik Dominikus in Berlin-Reinickendorf: Umfassende Maßnahmen nach Cyberangriff eingeleitet
Mehr erfahren
Pressemitteilung
Die Caritas-Klinik Dominikus wurde Opfer eines Hacker-Angriffs auf die IT-Infrastruktur.
31.01.2024 -
Die Caritas-Klinik Dominikus wurde Opfer eines Hacker-Angriffs auf die IT-Infrastruktur.
Mehr erfahren
Zentrale Notaufnahme
Extreme Glatteis-Lage in Berlin fordert hohe Einsatz­bereit­schaft der Notfallmedizin
12.01.2024 -
Extreme Glatteis-Lage in Berlin <em>fordert hohe Einsatz­bereit­schaft der Notfallmedizin</em>
Mehr erfahren
Geburtshilfe
Sectio Bonding: Bonding beim Kaiserschnitt
15.11.2023 -
<em>Sectio Bonding:</em> Bonding beim Kaiserschnitt
Mehr erfahren
Orthopädie und Unfallchirurgie
Durch Arthrose bedingte Knie OP: sinnvoll und patientenindividuell behandeln lassen
15.11.2023 -
Durch Arthrose bedingte Knie OP: sinnvoll <em>und patientenindividuell behandeln lassen</em>
Mehr erfahren
Innere Medizin
Darmkrebs richtig vorbeugen: Gesunder Lebensstil als Schlüssel
07.11.2023 -
Darmkrebs richtig vorbeugen: <em>Gesunder Lebensstil als Schlüssel</em>
Mehr erfahren
Gesundheit & Ernährung
Körperliche Veränderungen im Alter: Was passiert mit unserem Körper?
02.11.2023 -
Körperliche Veränderungen im Alter: <em>Was passiert mit unserem Körper?</em>
Mehr erfahren
Gynäkologie
Was ist Endometriose? Wenn aus Unterleibs­schmerzen eine Krankheit wird
10.10.2023 -
<em>Was ist Endometriose?</em> Wenn aus Unterleibs­schmerzen eine Krankheit wird
Mehr erfahren
Orthopädie und Unfallchirurgie
Bandscheiben­vorfall: Behandlung gegen einschießende Schmerzen
05.10.2023 -
<em>Bandscheiben­vorfall: </em>Behandlung gegen einschießende Schmerzen
Mehr erfahren
Orthopädie und Unfallchirurgie
Abnutzung von Bandscheiben und Wirbelgelenken
20.09.2023 -
Abnutzung von Bandscheiben und <em>Wirbelgelenken</em>
Mehr erfahren
Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin
Innovative Kommunikations­plattform für Intensivstation
18.09.2023 -
Innovative Kommunikations­plattform <em>für Intensivstation</em>
Mehr erfahren
Gynäkologie
Wechseljahre bei Frauen: Der Hormonhaushalt reguliert sich neu  
15.09.2023 -
<em>Wechseljahre bei Frauen:</em> Der Hormonhaushalt reguliert sich neu  
Mehr erfahren
Orthopädie und Unfallchirurgie
Barfuß laufen ist gesund: Tipps und Hilfe für Ihre Fußgesundheit
12.09.2023 -
Barfuß laufen ist gesund: <em>Tipps und Hilfe für Ihre Fußgesundheit</em>
Mehr erfahren
Wirbelsäulenzentrum
So läuft Ihre Behandlung bei uns ab
12.09.2023 -
So läuft Ihre Behandlung bei uns ab
Mehr erfahren
Orthopädie und Unfallchirurgie
Hüftarthrose: Schmerzen lindern und die Mobilität verbessern
25.08.2023 -
Hüftarthrose: Schmerzen lindern und <em>die Mobilität verbessern</em>
Mehr erfahren
Orthopädie und Unfallchirurgie
Wann ist ein künstliches Schultergelenk sinnvoll?
23.08.2023 -
Wann ist ein <em>künstliches Schultergelenk sinnvoll?</em>
Mehr erfahren
Wirbelsäulenzentrum
Wirbelgleiten: Wenn die Wirbelsäule instabil ist
01.08.2023 -
<em>Wirbelgleiten:</em> Wenn die Wirbelsäule instabil ist
Mehr erfahren
Orthopädie und Unfallchirurgie
10 Dinge, die Ihre Füße über Ihre Leber aussagen können
17.07.2023 -
10 Dinge, die Ihre Füße <em>über Ihre Leber aussagen können</em>
Mehr erfahren
Geburtshilfe
Ein Neu­geborenes stillen: Die Stillberatung (IBCLC) bietet Aufklärung & Wohlbefinden
12.07.2023 -
<em>Ein Neu­geborenes stillen:</em> Die Stillberatung (IBCLC) bietet Aufklärung & Wohlbefinden
Mehr erfahren
Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin
Der medizinische Einsatz von Cannabis: Schmerztherapie auf neuen Wegen
10.07.2023 -
Der medizinische Einsatz von Cannabis: <em>Schmerztherapie auf neuen Wegen</em>
Mehr erfahren
Orthopädie und Unfallchirurgie
Spinalkanal­stenose: Die Einengung des Wirbelkanals
29.06.2023 -
<em>Spinalkanal­stenose:</em> Die Einengung des Wirbelkanals
Mehr erfahren
Gesundheit & Ernährung
Fitness Tipps für den Alltag: Beweglich und mobil bleiben in jedem Alter
13.06.2023 -
Fitness Tipps für den Alltag: <em>Beweglich und mobil bleiben in jedem Alter</em>
Mehr erfahren
Geburtshilfe
Hebamme finden: Beratung & Betreuung vor und nach der Geburt
07.06.2023 -
<em>Hebamme finden:</em> Beratung & Betreuung vor und nach der Geburt
Mehr erfahren
Orthopädie und Unfallchirurgie
Operation mit „Hightech-Robotik“ setzt neue Maßstäbe für Patienten­sicherheit
02.06.2023 -
Operation mit „Hightech-Robotik“ setzt <em>neue Maßstäbe für Patienten­sicherheit</em>
Mehr erfahren
Gynäkologie
Myome der Gebärmutter: Symptome und Behandlung
01.03.2023 -
<em>Myome der Gebärmutter:</em> Symptome und Behandlung
Mehr erfahren
Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin
Ausstattung und Therapien für beste medizinische Versorgung
10.02.2023 -
Ausstattung und Therapien für <em>beste medizinische Versorgung</em>
Mehr erfahren
Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin
Effektive Schmerz­therapie
07.02.2023 -
Effektive Schmerz­therapie
Mehr erfahren
Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin
Notfallrettung in Berlin: Einblick in die Einsatz­strukturen
04.01.2023 -
Notfallrettung in Berlin: <em>Einblick in die Einsatz­strukturen</em>
Mehr erfahren
Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin
Operations­ablauf: Gemeinsam auf dem Weg zu Ihrer Genesung
05.10.2022 -
Operations­ablauf: Gemeinsam auf dem <em>Weg zu Ihrer Genesung</em>
Mehr erfahren
Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin
Umgang mit Intensiv­stationen: Eine Empfehlung für Angehörige
27.07.2022 -
Umgang mit Intensiv­stationen: <em>Eine Empfehlung für Angehörige</em>
Mehr erfahren
Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin
Kreißsaal und Schmerz­therapie: Begleitung durch die Geburt
15.07.2022 -
Kreißsaal und Schmerz­therapie: <em>Begleitung durch die Geburt</em>
Mehr erfahren
Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin
Intensiv­transport in Berlin: Sichere Verlegung schwerkranker Patient:innen
24.06.2022 -
Intensiv­transport in Berlin: <em>Sichere Verlegung schwerkranker Patient:innen</em>
Mehr erfahren
Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin
Narkose­sprechstunde: Eine umfassende Vorbereitung auf Ihre Operation
20.04.2022 -
Narkose­sprechstunde: Eine umfassende <em>Vorbereitung auf Ihre Operation</em>
Mehr erfahren
Allgemein- und Viszeralchirurgie
Zentraler OP-Trakt: Sicherheit und Fürsorge im Fokus
22.02.2022 -
Zentraler OP-Trakt: <em>Sicherheit und Fürsorge im Fokus</em>
Mehr erfahren
Ihr Kontakt
zu uns

Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.

Werden Sie Teil unseres TeamsSind Sie bereit, Ihre berufliche Reise im Gesundheitswesen zu starten? Werden Sie Teil unseres engagierten Teams und gestalten Sie die Zukunft der Patientenversorgung mit. Entdecken Sie endlose Möglichkeiten zur Weiterentwicklung und leisten Sie einen wertvollen Beitrag zur Gesundheit und zum Wohlbefinden unserer Gemeinschaft.